Branchenbuch für Deutschland


Städte A bis Z


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z



Nachrichten

Der Tagesspiegel


Venezuela weist ranghöchsten US-Diplomaten aus

Die EU droht Venezuela nach der umstrittenen Präsidentschaftswahl mit neuen Sanktionen. Staatschef Maduro ordnet die Ausweisung von Diplomaten an.

Facebook und Google setzen Nutzer unter Druck

Vor dem Start der Datenschutz-Grundverordnung kritisieren Experten große Internetkonzerne: Deren neue Einwilligungserklärungen seien zu umfassend.

Lebenserwartung steigt in Berlin deutschlandweit am stärksten

Seit Anfang der Achtzigerjahre ist die Lebenserwartung in manchen Bundesländern um bis zu neun Jahre gestiegen: Im Osten stärker als im Westen. Und am stärksten in Berlin.

CDU zitiert BER-Chef in den Ausschuss

Weil es am Flughafen BER immer enger wird, will die Berliner CDU-Fraktion, dass Engelbert Lütke Daldrup Rede und Antwort steht.

Gestreute Tumorzellen lassen sich im Schlaf töten

Selbst nach einer Brustkrebs-OP können im Körper noch Krebszellen schlummern. Forscher hoffen, sie am Aufwachen zu hindern.

An diesen Sonntagen können Berliner einkaufen gehen

Shoppen ohne Pause: Die verkaufsoffenen Sonntage in Berlin für das zweite Halbjahr stehen fest.

„Die entzückendste Ente, die ich je hatte“

Täglich trifft Kay Fischer sich mit Enten im Park. Am Langen Tag der Stadtnatur darf man ihm und anderen in die Wildnis folgen. Jetzt gibt es Tickets.

Grundstücksstreit zwischen lesbischen Wohnprojekt und Schwulenberatung

Zwischen der Offenen Initiative Lesbischer Frauen und der Schwulenberatung Berlin ist ein Grundstücksstreit entbrannt. Aktivistinnen rufen die Politik zum Handeln auf.

Leere Häuser, volle Straßen

An diesem Mittwoch erscheint der Leute-Newsletter aus Reinickendorf und Neukölln. Hier sind schon mal einige Themen.

Auf eigene Gefahr

Werther-Effekt? „Tote Mädchen lügen nicht" hat mit dem Suizid eines Mädchens Debatten ausgelöst. Staffel 2 stellt Warnschilder auf

Handelsblatt


Raumfahrt: SpaceX schickt Satelliten für deutsch-amerikanisches Forschungsprojekt ins All

Bereits zum zehnten Mal in diesem schickt Elon Musks Firma eine Rakete ins All. Mit an Bord dieses Mal: Forschungssatelliten mit deutscher Beteiligung.


US-Kongress: Repräsentantenhaus verabschiedet Lockerung der US-Bankenregulierung

Republikaner sind ihrem Ziel einen Schritt näher, Banken von strengeren Vorschriften zu befreien. Es fehlt nur noch die Unterschrift des Präsidenten. Kritiker sind besorgt.


Jutta Cordt: Staatsanwaltschaft leitet Verfahren gegen Bamf-Chefin ein

Bamf-Leiterin Jutta Cordt gerät einem Zeitungbericht zufolge ins Visier der Staatsanwaltschaft. Ermittelt wird auch gegen andere Mitarbeiter.


Technologiekonzern: Trump fordert Strafe und Management-Änderungen bei ZTE

Die USA hatten Strafmaßnahmen gegen den Technologiekonzern verhängt, weil das Unternehmen gegen die Iran-Sanktionen verstoßen hatte.


Dow Jones, S&P 500, Nasdaq: Trumps Äußerungen zu China belasten US-Börsen

Der US-Präsident zeigt sich im Handelsstreit unzufrieden über die Gespräche mit China und schickt damit die Indizes auf Talfahrt. Auch Firmenberichte enttäuschten.


Datenskandal: Die kritischen Fragen der EU an Facebook-Chef Zuckerberg – und seine lückenhaften Antworten

Der Facebook-Chef hat sich im EU-Parlament bissigen Fragen zum Datenskandal gestellt. Doch dank eines Deals musste er sie nicht beantworten.


Fußball: BVB holt Favre - „Wichtiger Teil des Neustarts”

Während die Mannschaft in den USA weilte, lüftete der Verein das Geheimnis, das längst keines mehr war: Borussia Dortmund setzt beim geplanten Neuaufbau auf Lucien Favre als neuen Trainer.


Fußball: BVB-Kapitän Schmelzer stellt Amt zur Verfügung

Ex-Nationalspieler Marcel Schmelzer ist als Kapitän des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zurückgetreten.


Umbau des US-Konzerns: So trimmt CEO Flannery General Electric auf Effizienz

Der US-Mischkonzern ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Jetzt versucht der neue CEO den Befreiungsschlag. Der Verkauf der Zugsparte ist ein erster Schritt.


Fußball: Aue dank Bertram-Dreierpack gegen KSC weiter Zweitligist

Der FC Erzgebirge Aue hat sich dank eines leidenschaftlichen Auftritts und eines famosen Dreierpacks von Sören Bertram vor dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga gerettet und die direkte Rückkehr des Karlsruher SC verhindert.


Die Zeit


Sanktionen: Venezuela weißt obersten US-Diplomaten aus

Präsident Maduro reagiert mit der Ausweisung auf neue US-Sanktionen. Auch der Chef der politischen Abteilung der amerikanischen Botschaft muss gehen.


Nordkorea: Trump stellt Treffen mit Kim in Frage

"Es könnte sein, dass es nicht am 12. Juni klappt": Die historische Begegnung zwischen dem US-Präsidenten und Nordkoreas Machthaber könnte verschoben werden oder platzen.


Porto

Partys im Parkhaus und Weinprobe am Nachmittag – Porto, die kleine Schwester der Hauptstadt Lissabon, lässt es sich gut gehen.


Mark Zuckerberg: "Alles nur Blablabla"

Die Fraktionschefs im EU-Parlament haben Facebook-Chef Mark Zuckerberg zum Datenskandal gehört. Das Ganze war eine Farce, aber das lag nicht an den Fragen der Politiker.


Frankfurt am Main: Abschiebeflug nach Afghanistan gestartet

Unter dem Protest von Flüchtlingsorganisationen sind mehrere Afghanen in ihre Heimat abgeschoben worden. In zwei Fällen soll ein Gericht eine Abschiebung gestoppt haben.


Humor im Islam: Satire von innen

Muslime haben keinen Humor? Im Internet versammeln sich zahllose Spaßvögel, die ihre Satire teilweise unter Morddrohungen veröffentlichen.


Polyamorie: Wie sag ich’s meinen Eltern?

Wer mehr als eine*n liebt, muss sich ständig erklären. Doch kein Outing ist so schwer, wie das vor Mama und Papa. Unsere Autorin hat es gewagt.


Diebstahl: Gewehre und Munition bei der Bundeswehr entwendet

Der Bundeswehr sind laut einem Bericht seit 2010 75 Waffen gestohlen worden. Die Armee habe die Zahl geheim halten wollen – aus Angst vor einem Vertrauensverlust.


Einschlafhilfen: Schöne wache Welt

Nicht nur Schlaflose leiden unter ihrem Problem, auch für die Wirtschaft wird es eines. Wenigstens boomt die Schlafbranche, da kann keine Erfindung aufregend genug sein.


Focus


Zehntausende Euro mehr : Inflation auf dem Bau: So drastisch steigen die Kosten fürs Eigenheim

Nicht nur die Grundstücks- und Immobilienpreise treiben die Kosten für den Traum vom Eigenheim in die Höhe. Handwerker, Material, Entsorgung - das alles ist in den vergangenen Jahren deutlich teurer geworden. Wofür Häuslebauer jetzt tiefer in die Tasche greifen müssen.


In Syrien: 100-Millionen-Dollar-Flugzeuge: Israel soll F-35-Jets erstmals im Kampf eingesetzt haben

Das modernste Kampfflugzeug der Welt, die F-35 des US-Rüstungskonzerns Lockheed Martin, ist nach israelischen Angaben erstmals im Kampfeinsatz verwendet worden. "Wir sind die ersten weltweit, die die F-35 im operativen Einsatz verwenden", teilten die israelischen Streitkräfte am Dienstag auf Twitter mit.


Wetter aktuell: Wetter am Pfingstwochenende: Erst Regenschauer dann Sonne

Das Pfingstwochenende steht vor der Tür: Nach den heftigen Unwettern in den letzten Tagen geht es erst einmal mit Regen weiter. Sommerliche Temperaturen sind aber bereits schon am Pfingstsonntag und spätestens am Pfingstmontag zu messen. Die aktuelle Wetterlage im News-Ticker.


Inger Støjberg sorgt für Empörung: Dänische Ministerin: Muslime sollen im Ramadan Urlaub nehmen

Mit ihrer Aufforderung an Muslime, im Ramadan Urlaub zu nehmen, hat die dänische Integrationsministerin Inger Støjberg für Empörung gesorgt.


Gartenparty des Buckingham-Palasts: Bilder zeigen ersten öffentlichen Auftritt nach der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan

Drei Tage nach ihrer Hochzeit sind Prinz Harry und Meghan schon ihren ersten royalen Pflichten als Ehepaar nachgegangen. Sie nahmen am Dienstagnachmittag bei Sonnenschein an einer Gartenparty des Buckingham-Palasts in London teil.


Heinz-Peter Meidinger: Urlaub statt Schule: Schulschwänzen "mehr ein Wohlstandsphänomen"

Eltern befreien ihre Kinder vor Ferienbeginn meistens aus finanziellen Gründen schon früher von der Schule. Wie der Präsident des deutschen Lehrerverbandes nun behauptet, sei das jedoch ein Verhaltensphänomen von Familien, die das gar nicht nötig hätten.


"Waren kräftezehrende Jahre": Marcel Schmelzer nicht mehr BVB-Kapitän

Wie der Verein mitteilte, ist Marcel Schmelzer künftig nicht mehr Kapitän von Borussia Dortmund. "Das waren zwei anstrengende und intensive Jahre, die sehr kräftezehrend waren. Es ist meine Entscheidung. Ich glaube, dass es so das Beste ist“, erklärte Schmelzer.


30-Jähriger wohnt noch zu Hause – Eltern greifen nun zu drastischen Maßnahmen

Denn der Sohn schnorrt sich seit Jahren bei ihnen durch.


Nach Ehec-Fund: Wurde bundesweit verkauft: Unternehmen ruft Roquefort-Käse zurück

Eine französische Firma ruft nach einem Ehec-Fund einen bundesweit verkauften Roquefort-Käse zurück. Betroffen sei der Artikel "Roquefort AOP Cantorel 1,4 kg" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.6.2018, wie das Unternehmen Les Fromageries Occitanes am Dienstag mitteilte.


Wenn Landtagswahl wäre: Umfrage-Desaster in Sachsen-Anhalt: Erdrutschartige Verluste für die AfD

Wenn am nächsten Sonntag Landtagswahl wäre, würde die CDU deutlich stärkste Partei in Sachsen-Anhalt bleiben. Auch Linke und SPD könnten Zugewinne verbuchen, die AfD müsste im Vergleich zur Wahl 2016 deutliche Verluste hinnehmen.


Bild


Fünf Schwerverletzte bei Unfall auf der B54

Werne/Herbern – Schrecklicher Verkehrsunfall auf der B54 in NRW: Zwei Autos sind am Dienstagabend frontal zusammengestoßen, fünf Menschen wurden schwer verletzt – darunter drei Kinder!Auch mehrere


Warum der Kabarettist so auf den „Nagetusch“ abfährt - Steimles rollendes Heimle

Dresden – Knapp 7 Quadratmeter klein, zwei Sofas, ein Schrank und ein Elektrokocher – das ist Uwe Steimles (54) Welt! Seit Jahren fühlt sich der Kabarettist in seinem Kult-Wohnwagen „Nagetusch“


Opernstar Pape: Mir gehört die Villa aus dem „Tatort“

Dresden – Knapp 8 Millionen TV-Zuschauer sahen Pfingstmontag den Dresden-Tatort „Wer jetzt allein ist“. Und viele fragten sich: Wo steht eigentlich diese edle Villa, in der Kommissarin Gorniak (Karin


I-Ah-Alarm gegen Wölfe - Zoo-Ärztin warnt: Diese Eselei ist Quälerei

Erfurt – Wer hat Angst vorm bösen Wolf? Zwei ganz gewiss: Der Landwirt und der Schäfer!Immer öfter wird das Raubtier auch in Thüringen gesichtet. Erste Bauern setzen jetzt auf Hausesel, die ihre


Dabei fordern Eltern doch mehr Personal - Erzieher kriegen Vor- und Nachbereitungszeit

Dresden – Sachsen will ab Mitte 2019 zwei Stunden Vor- und Nachbereitungszeit für Kita-Erzieher per Gesetz festschreiben.Und das, obwohl Sachsens Eltern (83 %) und Erzieher (86,2 %) in der


Teil 5: Christopher Schacht: Mit 50 Euro um die Welt | Heimweg

Der Heimweg quer durch Pakistan und den Iran ist nichts für Menschen mit schwachen Nerven. Wie Abenteurer Christopher Schacht blutig lernte, dass er gerade durchs Kriegsgebiet trampt, lesen Sie im letzten Teil dieser Serie.Christopher Schacht (24) hat ein spektakuläres Buch über seine vierjährige Weltreise geschrieben, das am Donnerstag im adeo-Verlag erscheint. BILD veröffentlicht exklusive Auszüge. *** BILDplus Inhalt ***


Werkzeugbauer Klaus O. (56) galt als Sonderling - An diesem Tisch vergiftete er die Pausenbrote

Klaus O. (56) sitzt wegen versuchten Mordes in U-Haft. Er soll in einer Firma in Schloss Holte-Stukenbrock (NRW) das Pausenbrot eines Kollegen vergiftet haben.Nicht sein einziges Opfer? BILD kennt die Fälle von zwei weiteren Mitarbeitern der Firma, die auf mysteriöse Weise plötzlich schwer erkrankten. Lesen Sie mit BILDplus außerdem, wie Kollegen und Nachbarn den Sonderling Klaus O. beschreiben und welche Maßnahmen die Firmenleitung nach Bekanntwerden des ungeheuerlichen Falls ergriffen hat. *** BILDplus Inhalt ***


Teil 4: Christopher Schacht: Mit 50 Euro um die Welt | Liebe gefunden

Wo findet man die Liebe seines Lebens, wenn man auf Weltreise ist und gerade auf den Philippinen Station macht? Zu Hause, und zwar via Facebook, natürlich!Christopher, ein blonder Junge aus Schleswig-Holstein, hat ein Buch über seine vierjährige Weltreise geschrieben, das am Donnerstag im adeo-Verlag erscheint. BILD veröffentlicht exklusive Auszüge. *** BILDplus Inhalt ***


Teil 3: Christopher Schacht: Mit 50 Euro um die Welt | Auf Goldsuche

Dieser Junge hat wirklich nichts ausgelassen: Abenteurer Christoph Schacht aus Schleswig-Holstein ist auf der Ladefläche eines Lkw in den Regenwald gefahren und hat als Goldsucher angeheuert.Christopher, ein blonder Junge aus Schleswig-Holstein, hat ein lesenswertes Buch über seine vierjährige Weltreise geschrieben, das am Donnerstag im adeo-Verlag erscheint. BILD veröffentlicht exklusive Auszüge. *** BILDplus Inhalt ***


Teil 2: Christopher Schacht: Mit 50 Euro um die Welt | Gast im Ghetto

Weltenbummler Christopher Schacht hat auf einer kleinen Jacht Südamerika erreicht. Er trampt kreuz und quer durch den Kontinent. In English Guyana landet er ausgerechnet bei einem Drogenclan.Christopher Schacht hat ein spannendes Buch geschrieben, das am Donnerstag im adeo-Verlag erscheint. BILD veröffentlicht exklusive Auszüge. *** BILDplus Inhalt ***


Spiegel Online


Populisten-Regierung: Brüssel zittert vor dem neuen Italien

In Italien stehen Rechtspopulisten kurz davor, die Regierung zu übernehmen. Ihre Pläne drohen für die EU zum Alptraum zu werden.


Anhörung im EU-Parlament: Leichtes Spiel für Zuckerberg

Die Anhörung von Facebook-Chef Zuckerberg sollte eine Sternstunde des EU-Parlaments werden - und geriet zum Desaster: Die Abgeordneten nutzten die meiste Zeit zur Selbstdarstellung.


Treffen mit Kim Jong Un: Trump zweifelt an Termin für Gipfel mit Nordkorea

Glaubt Donald Trump nicht mehr an ein baldiges Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un? Der US-Präsident stellte jetzt den für Mitte Juni vorgesehenen Termin infrage.


Sanktionen gegen Venezuela: Maduro weist US-Topdiplomaten aus

Venezuelas Präsident Maduro reagiert auf die neuen Wirtschaftssanktionen der USA. Hohe Diplomaten Washingtons müssen das südamerikanische Land verlassen - darunter der Geschäftsträger.


Brisanter Diebstahl: So viele Waffen verschwinden bei der Bundeswehr

Bei der Bundeswehr sind wesentlich mehr Waffen verschwunden als bisher bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen wurden in den vergangenen Jahren 75 Gewehre und Pistolen sowie fast 57.000 Schuss Munition entwendet.


Tarnkappen-Jet: Israel setzt weltweit erstmals F-35 im Kampf ein

Jede Maschine ist 100 Millionen Dollar teuer und soll für feindliche Abwehrsysteme unsichtbar sein: Israel hat erstmals den neuen US-Superjet F-35 zu einem Kampfeinsatz aufsteigen lassen.


Dänische Integrationsministerin: Muslime sollen im Ramadan Urlaub nehmen

Dänemarks Integrationsministerin Støjberg sorgt für Empörung: Die rechtsliberale Politikerin legte Muslimen nahe, im Ramadan Urlaub zu nehmen. Begründung: Wer 18 Stunden am Tag faste, schade der Wirtschaft und der Gesellschaft.


Regen und Gewitter: Unwetter überfluten Straßen und Keller

Während im Norden Deutschlands weiterhin das sommerliche Wetter anhält, kam es im Westen und Südwesten zu schweren Unwettern. Hunderte Flüge fielen in Frankfurt aus.


EU-USA-Handelsstreit: Transatlantischer Grabenkampf

Für eine Lösung im Handelsstreit zwischen den USA und der EU bleiben nur noch neun Tage. Das jüngste Signal aus Europa reicht der Regierung in Washington nicht - und auch Brüssel bleibt hart.


Love-Parade-Prozess: Schallers glatte Geste

Im Love-Parade-Prozess hat Rainer Schaller als Zeuge ausgesagt. Der Veranstalter der Techno-Party übernahm die moralische Verantwortung und ging auf Hinterbliebene zu. Echte Aufklärung lieferte er nicht.


Wirtschafts Woche


Audi: SUV und China sollen es rausreißen

Volkswagen-Tochter im Wandel: Der umfassendste Unternehmensumbau in der jüngeren Audi-Geschichte soll die Ingolstädter wieder an die Spitze bringen.


Jutta Cordt: Staatsanwaltschaft leitet Verfahren gegen Bamf-Chefin ein

Bamf-Leiterin Jutta Cordt gerät einem Zeitungbericht zufolge ins Visier der Staatsanwaltschaft. Ermittelt wird auch gegen andere Mitarbeiter.


Technologiekonzern: Trump fordert Strafe und Management-Änderungen bei ZTE

Die USA hatten Strafmaßnahmen gegen den Technologiekonzern verhängt, weil das Unternehmen gegen die Iran-Sanktionen verstoßen hatte.


Facebook-Chef Zuckerberg vor dem EU-Parlament: Die falsche Dramaturgie

Das EU-Parlament lädt Facebook-Chef Mark Zuckerberg zur Anhörung – redet dann aber lieber selbst. So vertun die Politiker eine ebenso seltene wie wertvolle Chance.


Handelsstreit: USA drohen Vergeltungszölle in Höhe von 3,5 Milliarden Dollar

Nach der EU, China und Indien meldeten nun auch Japan, Russland und die Türkei Vergeltungszölle gegenüber den USA an.


Nordkorea: Trump stellt Termin für Gipfel mit Kim Jong Un in Frage

Das geplante Treffen von US-Präsident Donald Trump und Kim Jong Un könnte sich verschieben. Geplant war der 12. Juni.


Antrittsbesuch: Maas beschwört enge Bindung zu USA – trotz Differenzen

Maas’ Besuch wird vom Streit um die Iran-Politik der USA bestimmt. Trotz der großen Differenzen betont der Außenminister die enge US-Bindung.


Wie gefährlich ist Italien wirklich?

Italiens neue Regierung verunsichert Märkte und politische Partner. Im Land selbst dagegen erfreut sich das Bündnis reger Zustimmung. Welche wirtschaftlichen Risiken wirklich von Italien ausgehen.


Umweltschutz: Neun Tote bei Protesten gegen Grundwasserverschmutzung in Indien

Protestteilnehmer hatten gegen die Umweltverschmutzung durch eine Kupferanlage einer Bergbaufirma demonstriert – und wurden von der Polizei getötet.


Facebook-Datenskandal: Zuckerberg weicht im EU-Parlament harten Fragen aus

Das Format der Anhörung von Mark Zuckerberg im Europaparlament hat die vielen harten Fragen verhallen lassen. Der Facebook-Chef beantwortete sie gesammelt – und wich so vielen kontroversen Problemen aus.


Gruenderszene


Neue Verträge können Zalando-Chefs Millionen bringen – oder sie viel Geld kosten

Die Zalando-Vorstände sollen künftig 65.000 statt 200.000 Euro verdienen. Damit hängt ihre Vergütung jetzt stärker von der Entwicklung ihres Unternehmens ab.


Das erwartet Euch bei der Facebook-Anhörung und hier könnt Ihr sie sehen

Der Facebook-CEO stellt sich am Dienstagabend den Fragen des Europäischen Parlaments. Worum es gehen wird und wie ihr dabei zuschauen könnt.


Millionen-Finanzierung für Soul Zen – die aktuellen Nachrichten

Onlineshop für „Achtsamkeit“ und Design bekommt Finanzierung von GFC und anderen +++ Mylittlejob erweitert Angebot und benennt sich um


Rezepte-Startup Avocando von britischem Konkurrenten übernommen

Das Münchener Startup Avocando wandelt Rezepte oder Blog-Artikel automatisch in Einkaufszettel um. Jetzt hat das UK-Startup Whisk den Dienst übernommen.


Elon Musks fragwürdige Erklärung, warum es bei Tesla keine Gewerkschaft gibt

Der Tesla-Chef wehrt sich gegen Vorwürfe, gewerkschaftlich organisierte Mitarbeiter würden entlassen. Für ihn steckt ein anderer Grund dahinter.


6 Millionen Euro für Berliner Ghost-Restaurant-Kette Keatz

Das Startup Keatz, ehemals GuruCollective, hat neue Millionen eingesammelt. Gleichzeitig ist das Liefer-Restaurant aus Berlin nach Spanien expandiert.


Kopfhörer-Startup Ossic geht das Geld aus, die Crowd will klagen

Mehr als drei Millionen US-Dollar gab es von der Crowd für die Entwicklung der Kopfhörer. Jetzt macht Ossic dicht – und die Geldgeber gehen leer aus.


3 Gründe, warum Same Day Delivery für jeden Onlineshop ein Muss ist

Viele Kunden wollen ihre Ware noch am Tag der Bestellung in Empfang nehmen. Wie Onlineshops hier nachrüsten müssen – und welche Vorteile ihnen das bringt.


60 Millionen für Nürnberger Coworking-Anbieter Design Offices

Design Offices will in Deutschland wachsen und auch im Ausland Coworking-Flächen anbieten. Dafür erhalten die Nürnberger nun ein Millionen-Investment.


Dieses Startup lässt Immobilienkäufer in die Glaskugel schauen

Die Wohnung oder das Haus begehen, bevor sie gebaut sind? Inreal Technologies ermöglicht das Bauträgern und Käufern. Auf zu viel VR verzichten die aber lieber.




die größten Städte



1000 Größte Städte